Tourguide Akademy-Ausbildung zum Motorradtourguide

Tourguide Ausbildung durch die VPA (Deutsche Verkehrsfachschule)

Gemeinsames Touren mit den Freunden, dem Motorradstammtisch oder mit dem Händler meines Vertrauens zu Unternehmen ist super toll und voll im Trend, aber welche Verantwortung, bzw. Haftung hat selbst hier der Tourguide ....?

Unabhängig davon ob die Tour für gewerbliche Zwecke, oder im privaten Rahmen stattfindet, Know how ist unvorstellbar wichtig und „Anfänger Pannen“ machen aus der Traum Tour sehr schnell einen Albtraum.

Wir bieten seit vielen Jahren Ausbildung für Tourguides in Zusammenarbeit mit den unterschiedlichsten Partnern an. Seit  2016 wird im Schönauer Hof die Tourguide Ausbildung durch die Deutsche Verkehrsfachschule angeboten.

Das Programm wird folgende Inhalte haben:

  • Verkehrsregeln (Überholverbote, Geschwindigkeiten, Fahrbahnmarkierungen usw.)
  • Verkehrssicheres und verkehrssinnvolles erkennen von Warte- und Parkmöglichkeiten
  • Anbauten an Motorrädern, Mitnahme Sicherungsmittel, ...
  • Grenzwerte: Lärm, Profile und Promille
  • Pädagogik (Theorieunterricht, Gruppendynamik – Gruppenfahren und ihre Gefahren, richtiges Briefing einer Gruppe, Briefing fürs Sicherheitstraining)
  • Sicherheitstraining Fahrphysik (Praxis)
  • Erste Hilfe - Ansprechpartner (Organisation und Rettung … Theorie / Praxis)
  • Planung (Navigation, Gruppenleitung, Gruppeneinteilung, Fahrzeugvorbereitung)
  • Prüfung (Theorie und Praxis)

Inkludierte Leistungen:

  • 5 Kurstage laut Beschreibung
  • 4 Übernachtungen
  • Buffetfrühstück an 4 Tagen
  • Täglich ein 4-Gang-Abendmenü
  • Die Kursunterlagen der VPA
  • Ein Zertifikat zur Bestätigung
  • Übungsplatz Miete für das Fahrsicherheits-Training

Durchführung ab mindestens 8 Teilnehmern. Anmeldeschluss ist der 04.04.2020.

Komfortzimmer 04.05.2020 bis 08.05.2020 4 ÜN € 899.00 p./P.